Für den Anbau sämtlicher Kulturpflanzen auf einem Atami Substrat!

header substrates-min
signal-2021-02-16-155418_003

EINE IDEALE GRUNDLAGE FÜR JEDEN ZÜCHTER

Die Atami Substrate sind eine ideale Grundlage für jeden Züchter,
so dass Sie praktisch jedes Erntegut auf beliebiger Weise züchten können. Die meisten Atami Substrate sind RHP-zertifiziert, was die Qualität des Substrats garantiert und die Zuverlässigkeit der Eigenschaften sicherstellt.

Janeco-Lightmix

Janeco-Lightmix

Atami Janeco-Lightmix ist ein ideales Basissubstrat, auf dem fast jedes Gewächs gezüchtet werden kann. Die leicht gedüngte Erde hat den Vorteil, dass auch die etwas ‘schwierigeren’ Sorten hiermit nicht schnell überdüngt werden können. Neben einer leichten Dosierung an Düngemitteln enthält Atami Janeco Lightmix auch Perlit, damit das Substrat ausreichend luftig bleibt und gleichzeitig ein optimaler Wasserhaushalt entsteht.

Bei der Züchtung auf Atami Janeco-Lightmix kann es sein, dass wir in den ersten 3-4 Wochen keine Nahrung zuzufügen brauchen. Das Erdgemisch enthält nämlich genügend Dünger für die ersten zwei Wochen, je nach Pflanzenmenge und Topfgrößen. Nach dieser Zeit empfiehlt Atami, das Gewächs für ein optimales Ergebnis mit Flüssigdünger

EC:  1,00 – 1,25

Verfügbar als 20 L und 50 L
signal-2021-03-11-163814_001

Kilomix

Kilomix

Atami Kilomix ist im Vergleich zu Janeco (viel) stärker gedüngt. Atami Kilomix bildet darum auch einen paradiesischen Untergrund für jede Pflanze, da es eine hohe Anzahl an wichtigen Düngemitteln enthält. So bilden u.a. Würmermist, Kalk, Guano und zahlreiche andere organische Düngemittel wichtige Zutaten dieses Substrats.

Hierdurch enthält Atami Kilomix alles, was die Pflanzen brauchen und das Risiko von Mangelerscheinungen ist eigentlich nicht vorhanden. Da das Verhältnis der Düngemittel auf professionelle Weise zusammengestellt wurde, findet über einen längern Zeitraum eine konstante Zufuhr wichtiger Nahrungsstoffe statt. Es ist für jede Pflanze dann auch eine wahre Freude, sich auf einem derartig reichen Untergrund entwickeln zu dürfen!

EC: 2,60 – 2,80

Verfügbar als 50 L
kilomix-illustration

Bi-Growmix

Bi-Growmix

Atami Bi-Growmix ist eine biologische gedüngte Erde, die von der Struktur her sehr locker und frei von schädlichen Schimmeln ist. Das sorgt für einen sehr guten Untergrund für eine erfolgreiche Züchtung. Die Pflanzen können darauf bereits in der Anfangsphase direkt wurzeln und sich danach weiter im Umfang entwickeln.

Was die Menge und das Verhältnis von Düngemitteln betrifft, kann dieses Substrat als Medium gesehen werden. Damit ist gemeint, dass bei Atami Bi-Growmix eine Startnahrung zugefügt ist. Nach dieser Startperiode (je nach Pflanzenmenge und Topfgröße) empfiehlt Atami, das Gewächs für ein optimales Ergebnis mit Flüssigdünger nachzudüngen.

EC: 1,25 – 1,50

Verfügbar als 50 L
bi grow mix-illustration

Cocos Substrate

Cocos Substrate

Atami Cocos Substrate enthält ein RHP-Gütezeichen, dass ein Kokossubstrat in Spitzenqualität garantiert. Die Kokosfasern wurden auf die richtige Weise gewaschen, gedämpft und gepuffert, wodurch ein optimales Zuchtergebnis garantiert werden kann. Das Substrat enthält genügend Nahrung für die 1. Woche des Zuchtzyklusses, danach kann man für ein optimales Ergebnis Wasser mit Flüssigdünger und Stimulatoren hinzufügen.

Kokos besitzt eine perfekte Struktur, wodurch Nahrungswasser einfach festgehalten und somit schnell von den Wurzeln der Pflanze aufgenommen wird. Dabei bleibt das Kokossubstrat ziemlich locker, wodurch die Wurzeln viel Sauerstoff erhalten. Die Pflanzen bekommen auf diese Weise eine kräftige Wurzelstruktur und entwickeln sich

EC: 0,80 – 1,00

Verfügbar als 20 L und 50 L
cocos substrate-illustration

High Porosity Cocos

High Porosity Cocos

Die Verfügbarkeit von Luft ist entscheidend für die Wurzelentwicklung Ihrer Feldfrüchte. Wurzeln müssen atmen, da ein luftiges Substrat mehr Wurzelhaare produ­ziert. Der Sauerstoff wird benötigt, um Zucker in Energie umzuwandeln. Mit dieser Energie können sich die Wurzeln ausbreiten und mehr Nährstoffe für den Rest Ihrer Ernte liefern. Deshalb ist es wichtig, dass ein Substrat einen hohen Luftanteil bietet. Jedes luftige Substrat bietet eine ordnungsgemäße Entwässerung und eine kontinuierliche Luftzufuhr.

Daher hat Atami High porosity cocos auf den Markt gebracht, ein Substrat, das die Vorteile bietet, auf den hochwertigen, gewaschenen, gepufferten und geschickt gedüngten Kokos von Atami zu wachsen, mit dem zusätz­lichen Vorteil der Luftigkeit von Perlit. Bitte erhöhen Sie Ihre Bewässerung, um die erhöhte Entwässerung von Atami High porosity cocos zu entsprechen.

EC: <1,5

Verfügbar als 50 L
High porosity cocos-illustration

Hydro Rokz

Hydro Rokz

Atami Hydro Rokz werden aus reinem und salzfreiem Ton hergestellt. Sie enthalten eine sehr niedrige Konzentration von Elementen. Die Qualität von Hydrokörnern wird größtenteils vom pH-Wert bestimmt. Ebenfalls wichtig ist die Konzentration von Natrium und Mangan. Atami Hydro Rokz werden für diverse Züchtungsmethoden verwendet, manchmal platziert man sie unten im Blumentopf bei der Züchtung mit einem Substrat wie z.B. Erde. Die Hydrokörner werden dann als zusätzliche Dränage benutzt, sodass die Entwässerung und die Sauerstoffzufuhr von unten besser sind. Manchmal werden Hydrokörner aber auch mit dem Substrat vermengt, damit das Züchtungsmedium lockerer wird. Die Wurzeln können sich dann besser verzweigen.

Eine dritte, oft verwendete Methode ist, die Pflanzen direkt auf Hydrokörnern zu züchten. Dies geschieht oft in Kombination mit einer Sauerstoffpumpe. Auf diese Weise stehen die Wurzeln unten im Topf mit den untergemischten, flüssigen Düngemitteln ständig unter Wasser und versorgt die Sauerstoffpumpe die Wurzeln mit genügend Sauerstoff. Diese Züchtungsmethode ist sehr erfolgreich.

EC: 0,4

Verfügbar als 40 L
hydro rokz-illustration

Worm Delight

Worm Delight

Eines der wichtigsten Düngemittel für die Zucht ist Worm Delight. Es sorgt für gutes und schnelles Wachstum der Pflanze und erhöht außerordentlich die Ernte (sehr wichtig während der Blühperiode). Da Worm Delight ein sehr gutes Düngemittel ist, wovon wir als Züchter eigentlich nie genug zur Erdmischung hinzufügen können, und weil Pflanzen da so verrückt nach sind, können wir dies reichlich der Erde beimischen.

Worm Delight enthält neben Kalium sehr wertvolle Stoffe wie Stickstoff und Phosphor, die zu einem außergewöhnlichen Wachstum (Stickstoff) und zur Blütenproduktion (Phosphor) beitragen werden. Wussten Sie, dass Worm Delight so ein gutes, fruchtbares Düngemittel ist, dass man Pflanzen sozusagen darauf wachsen lassen könnte? Das kommt durch das gleiche Verhältnis der wichtigsten Düngemittel im Worm Delight. Dies hat z.B. den Vorteil, dass man das Substrat, auf dem man züchtet, nicht so leicht überdüngen kann!

Worm Delight trägt darüber hinaus zu einem optimalen Bodenleben bei, da er lebenden Schimmel und Bakterien enthält. Auf diese Weise sorgt er für eine höhere Wachstumsrate der Pflanze. Außerdem hält Worm Delight das Substrat locker, wodurch die Aufnahme von genügend Sauerstoff erhalten bleibt. Und Worm Delight ist sehr wirtschaftlich im Verbrauch, was wiederum das Portemonnaie erfreut!

Verfügbar als 20 L
Worm delight-illustration

Cocos Slabs

Cocos Slabs

Atami Coco Slabs ist mit einem RHP-Gütezeichen versehen, dass ein einzigartiges Kokossubstrat garantiert. Die Kokosfasern wurden auf die richtige Weise gewaschen, gedämpft und gepuffert, wodurch ein optimales Zuchtsubstrat garantiert werden kann. Das Kokossubstrat enthält genügend Nahrung für die 1. Woche des Zuchtzyklusses, danach kann man für ein optimales Ergebnis Wasser mit Flüssigdüngern und Stimulatoren zufügen.

Kokos hat eine perfekte Struktur, wodurch Nahrungswasser leicht festgehalten und somit schnell von den Wurzeln der Pflanze aufgenommen wird. Dabei bleibt das Kokossubstrat ziemlich locker, wodurch die Wurzeln viel Sauerstoff erhalten. Die Pflanzen bekommen somit eine gesunde und kräftige Wurzelstruktur und entwickeln sich dadurch sehr schnell.

EC: 0,80 – 1,00

Verfügbar als 19 L

B’ounce

B’ounce

Atami B’ounce ist ein gepresstes Substrat, das aus einer Mischung aus Kokosmehl, Kokosfasern und Kokosstückchen besteht. Alle Zutaten wurden gepuffert und gespült, sodass Atami B’ounce als ein reines Substrat angesehen werden kann. Durch die unterschiedliche Struktur von B’ounce wird ein idealer Untergrund erreicht. Die gröberen Kokosstückchen sorgen dafür, dass die Kokosmischung locker bleibt, wodurch die Wurzeln reichlich Sauerstoff bekommen. Der Sauerstoff hat eine günstige Auswirkung auf die (schnelle) Entwicklung einer gesunden und starken Wurzelstruktur. Auch das Tempo der Wurzelentwicklung wird von den günstigen (lockeren) Verhältnissen positiv beeinflusst, wodurch die Pflanzen schneller wachsen werden.

Die etwas größeren Kokosstückchen sorgen auch für eine gute Entwässerung. Die feinen Kokosteilchen (also die Fasern und das Mehl), wirken dagegen wie ein Schwamm und halten das Wasser länger fest. Dadurch bleibt für die Pflanzen genügend (Nahrungs-)wasser im Substrat zurück. Atami B’ounce ist in kleinen Blöcken von 18,5 x 18,5 cm erhältlich. Die Höhe der Blöcke beträgt 6 cm. Nach dem Einweichen wird Atami B’ounce bis auf eine Höhe von ca. 20 cm anwachsen.

EC:  0,80
Scroll Up

Cookies & Privacy

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.